TEL.: +49 (7024) 40 48 - 666
Header Bild

Wassererwärmung & Duschen

>> Wassererwärmung
>> Duschen

DUSCHEN

Echt praktisch: Solarduschen werden an die Kaltwasserleitung angeschlossen und liefern Ihnen die ganze Saison über KOSTENLOS warmes Wasser.

Wir empfehlen zu jedem Pool eine Solardusche im Außenbereich zu montieren. Hierdurch sparen Sie Wasserpflegemittel, da weniger Schmutz in den Pool gelangt. Weiterhin nutzen Sie die Kraft der Sonne, um das Duschwasser zu erwärmen. Die Dusche sollte auf einem Beton-Fundament oder z.B. einer Terrasse fest verankert werden. Der Anschluss an die Wasserleitung kann über einen Gartenschlauch oder auch eine Festverrohrung erfolgen.

Anwendung:
Zur eigenen Sicherheit wurde die Dusche mit einem Mischer ausgerüstet. Dies bedeutet, dass beim Aufdrehen zuerst Kaltwasser fließt – zum Schutz vor Verbrühung. Einfach den Drehgriff drehen, bis die gewünschte Wassertemperatur erreicht ist.

SOLARDUSCHEN

PVC Höhe: 230 cm
Material: Kunststoff
Wassertank: 20 l

Silver Deluxe Höhe: 226 cm
Material: Kunststoff
Wassertank: 40 l

Solardusche „Aluminium“ Höhe: 230 cm
Material: Aluminium
Wassertank: 20 l

Solardusche in rot, braun und Edelstahl Höhe: 230 cm
Material: lackierter Stahl
Wassertank: 20 l

Produkt-Tipps
DIE PASSENDE FILTERLEISTUNG FÜR IHREN POOL
LANGLEBIG

Um die Lebensdauer der Dusche zu verlängern muss die Dusche über den Winter restentleert und frostfrei gelagert werden.